Talent Management

Definition

Unter Talent Management versteht man ein Konzept, welches interne und externe Strategien, Methoden und Maßnahmen zur langfristigen Bindung von Talenten an das Unternehmen beschreibt. Mittels diesen stellen Unternehmen sicher, dass die für den Geschäftserfolg entscheidenden Positionen dauerhaft mit kompetenten Mitarbeitern besetzt sind. Maßgebliches Ziel hierbei ist, Talente frühzeitig zu entdecken, für das Unternehmen zu gewinnen und dementsprechend zu fördern. Die optimale Platzierung des Mitarbeiters im Unternehmen steht hierbei im Vordergrund.

Zwar sind die Führungskräfte verantwortlich für die Einstellung eines neuen Mitarbeiters, jedoch leisten die Personalabteilungen beim Talent Management die größte Arbeit, schließlich sind sie für die Suche und Gewinnung der besten Talente verantwortlich

Strategie

Für ein erfolgreiches Talent Management ist es für Unternehmen wichtig eine unternehmensspezifische Strategie zu entwickeln:

  • Welche Stelle soll besetzt werden?
  • Welche Anforderungen an die Bewerber werden gestellt?
  • Welche Fähigkeiten müssen die Bewerber mitbringen?
  • Wie können entsprechende Fähigkeiten gefördert werden?
  • Wie kann der Bewerber langfristig an das Unternehmen gebunden werden?

Vor allem ist die Bestimmung, was ein Talent ausmacht, ein entscheidender Punkt für den Ausbau einer Talent Management Strategie. Außerdem müssen entsprechende Maßnahmen sorgfältig geplant und umgesetzt werden, wobei die Unternehmensziele stets im Fokus sind.

Umsetzung

In der Praxis bedeutet Talent Management, dass Unternehmen ihre Angestellten so positionieren, dass diese mit Ihren Fertigkeiten und Talenten zum Unternehmenserfolg beitragen. Vor allem die Einbindung in Unternehmensprozesse, lässt die Mitarbeiter ihre Talente entfalten und das Unternehmen voran bringen.

Für die Zukunft des Talent Managements gilt, dass Mitarbeiter vermehrt in unternehmensspezifische Prozesse miteinbezogen werden. Zum Beispiel werden betreffende Abteilungen in die Rekrutierung neuer Mitarbeiter eingebunden. Zusätzlich wird dadurch auch die Teambindung gestärkt, da spezifischer neue Mitarbeiter für ein Team ausgewählt werden können.

Für Unternehmen geht es nicht darum bestehende Prozesse zu optimieren, sondern ein wirksames Talent Management umzusetzen, das nachhaltig zum Unternehmenserfolg beiträgt.
Talent Management bedeutet demnach viel mehr als eine reine Prozessoptimierung.
Ein Talent Management funktioniert nur dann wenn sowohl die Mitarbeiter, als auch Führungskräfte und Personalverantwortliche gemeinsam Strategien, Methoden und Maßnahmen entwickeln. Durch die Einbindung der Mitarbeit selbst soll eine optimale Verbindung zwischen deren Bedürfnissen, der Planung und Organisation und situationsbedingten Anforderungen ermöglicht werden.