Immer informiert in Sachen
E-Recruiting und Employer Branding

1
Nov

Karriereseite - Attraktivitätssteigerung mit unseren Tipps und Tricks!

redaktion
  • Hinterlassen Sie einen positiven Eindruck
    Gerade bei Ihrer Karriereseite gilt: der erste Eindruck zählt!
    Spricht Ihre Karriereseite Ihre Bewerber nicht an, werden sie diese schnell wieder verlassen. Also: Strukturieren Sie Ihren Karrierebereich einfach und übersichtlich und gestalten Sie ihn modern und interessant. Verwenden Sie bei der Gestaltung Bilder, die vor allem Menschen darstellen – das kommt bei Ihren Bewerbern gut an!
  • Sprechen Sie Ihre Bewerber über Ihre Karriereseite direkt an
    Ihre Bewerber möchten gezielt angesprochen werden, denn nur so werden sie aktiv und bekommen das Gefühl, dass genau sie in Ihrem Unternehmen gebraucht werden!
  • Treten Sie einheitlich im Netz auf
    Achten Sie darauf, dass Sie sowohl auf Ihrer Karriereseite sowie Ihren Social Media-Kanälen die gleichen Informationen und Aussagen veröffentlichen. Transparenz ist hier sehr wichtig!
  • Wenige Klicks zu Ihrer Karriereseite
    Verstecken Sie Ihren Karrierebereich nicht hinter einer langen Anordnung von Klicks! Damit verlieren Sie Ihre Bewerber, denn diese wollen schnell und einfach zu den verfügbaren Jobs gelangen.
  • Bilden Sie Ansprechpartner ab
    Nennen Sie Ihren Bewerbern einen Ansprechpartner, an den sie sich bei Fragen wenden beziehungsweise an den sie ihre Bewerbung richten können. Dadurch vermitteln Sie Ihren Bewerbern Sicherheit, Persönlichkeit und vor allem einen direkten Bezug zu Ihrem Unternehmen!
  • Präsentieren Sie sich als attraktiven Arbeitgeber
    Zudem ist eine zeitgemäße und ansprechende Karriereseite sehr wichtig. Vor allem eine mobilfähige Website ist ein absolutes Must-Have, denn gerade mit dem Smartphone oder Tablet suchen potenzielle und vor allem junge Bewerber immer häufiger nach Jobs.

Jetzt Karriereseite erstellen

zurück zur Übersicht »